Neues breakout-board für dynamische IoT-Netzwerke von NeoCortec

Fast prototyping mit dem Breakout-Board Featherwing

 

München, 09.06.2020

Ein innovatives Wireless-Protokoll vereinfacht den Aufbau von großen, autonomen und dynamischen IoT-Netzwerken. Das NeoMesh von NeoCortec beruht auf einem einzigartigen, zeitscheibenbasierten Mesh-Protokoll und verspricht eine einfache Integration neuer Netzwerkknoten. Das Konzept wurde für den Embedded Award 2018 nominiert und basiert auf einem patentierten, sich selbst managenden Ultra-Low-Power Wireless-Mesh-Netzwerk-Protokoll. Es gewährleistet einen sicheren und zuverlässigen Betrieb von Netzwerken mit bis zu 64.000 Endknoten. Je nach Bedarf können Anwender dabei zwischen drei jeweils nur 11 x 18 x 2,5 mm3 großen vorkonfigurierten Wireless-Modulen für die Frequenzbereiche 2,4 GHz ISM, 868 MHz SRD und 915 MHz ISM wählen, von denen jedes in Netzwerken als komplett autonomer Knoten fungiert.

breakout-board Featherwing

Das breakout-board Featherwing wurde für fast prototyping designt und setzt keine weiteren Voraussetzungen an die Hardware-Entwicklung. Es unterstützt dabei zwei verschiedene Anwendungsmodi – als stand-alone-Variante oder Featherwing-kompatibel mit den Adafruit Feather development boards. Beim stand-alone-Modus können Sie direkt Sensoren und Aktoren mit dem dem board respektive dem NeoMesh-Modul verbinden. Dafür müssen Sie lediglich eine kleine Batterie an das Featherwing ankoppeln und schon haben Sie in kürzester Zeit einen kompletten Sensor-Prototyp. Der Formfaktor des breakout boards wurde außerdem so konzipiert, dass es direkt mit den verschiedenen Adafruit Entwicklungs-boards zusammenpasst. Dadurch können Sie im Adafruit Feather Mode Microcontroller sehr einfach integrieren und fortschrittliche Prototypen echter, NeoMesh-basierter Produkte erschaffen.

Technische Besonderheiten und Applikationen

Zusammen mit den NeoCortec-Modulen wie dem low-power-Device NC1000C-8 können Sie eine große Zahl unterschiedlichster Applikationen realisieren. Das NC1000C-8 von NeoCortec ist wie seine Modul-Kollegen im Kontext eines mesh networks ein komplettes System in einem einzigen Modul. Sie müssen es lediglich mit Strom versorgen und benötigen eine zusätzliche Antenne und schon haben Sie ein voll funktionsfähiges Wireless Mesh Network-node! Das NC1000C-8 arbeitet auf dem 868MHz-Frequenzband und erfüllt die meisten nationalen Voraussetzungen für einen weltweiten Einsatz. Das IoT-Funkmodul ist zudem ultra-kompakt, kosteneffizient und einfach zu integrieren.

Key Features breakout-board Featherwing:

  • Breakout board incorporating the NeoMesh wireless mesh network modules:
    • NC1000-8
    • NC1000-9
    • NC2400
  • Supports 2 modes of usage:
    • Stand alone breakout board
    • Feather Wing compatible with the Adafruit Feather development boards

Key Features Modul NC1000C-8:

NC1000C-8 mesh wireless network-Modul

  • Full System in a module:
    • Add power and an antenna to create a fully functional Wireless Mesh Network node
  • NeoMesh Protocol Stack optimized for ultra low power and reliability
  • Generic Application layer which can be configured to suit the product needs
  • Ultra small form factor which allows for easy integration in compact products
  • Supply Range 2.0 – 3.6V suitable for direct battery operation
  • CE approved

Anwendungen:

  • Wireless Sensor Networks
  • Automatic Meter Reading
  • Advanced Metering Infrastructure
  • Mobile Ad-Hoc Networks
  • Home Control & Building Automation
  • Industrial Automation
  • Alarm and Security Systems
  • Agricultural and Forest Monitoring

Möchten Sie loslegen? Dann bestellen Sie Ihr passendes Featherwing direkt in unserem Onlineshop.

Wir stehen Ihnen natürlich auch für alle weiteren Fragen rund um Mesh Network-Module und NeoCortec zur Verfügung.

Schreiben Sie uns.

 

2020-06-09T14:39:05+02:00
This website uses cookies and third party services. Ok