Das neue LTE Cat.16-Modul EM16-G von Quectel

High-performance-Cat.16-Modul EM16-G

 

München, 07.04.2020

Frohe Botschaft zu Ostern kommt vom Modul-Spezialisten Quectel: Das neue LTE Cat.16-Modul EM16-G steht in den Startlöchern und wird voraussichtlich ab Mitte Mai 2020 als Engineering Sample zur Verfügung stehen. Das EM16-G wird im Downlink 1.0 Gbps und im Uplink 150 Mbit/s liefern und kommt im M.2-Formfaktor. Des Weiteren wurde das EM16-G für den weltweiten Einsatz entwickelt und deckt dabei nahezu alle großen carrier ab. Außerdem unterstützt es die Qualcomm® IZat™ location technology Gen8C Lite (GPS, GLONASS, BeiDou und Galileo). Durch das bereits integrierte GNSS wird Ihnen das Produkt-Design wesentlich vereinfacht und ermöglicht noch genauere und verlässlichere positioning-Ergebnisse.

Ausstattung und Einsatzmöglichkeiten

Die reichhaltig vorhandenen Internet-Protokolle sowie die vielfältigen Interfaces auf Industrie-Standard-Niveau sorgen für ein breites Einsatzgebiet des EM16-G. Dazu zählen beispielsweise Industrial PDAs und Router, Laptops für die Industrie und den Endkonsumenten oder industriell genutzte Tablet-PCs für den Außeneinsatz.

EM16-G Cat.16-Modul für weltweite IoT-Applikationen

Die Key Features:

  • LTE-A Cat 16 module with M.2 form factor
  • Support DL 5x carrier aggregation and 256QAM
  • Worldwide LTE-A and UMTS/HSPA+ coverage
  • Support PCIe standard interface for PC/Laptop application
  • Multi-constellation GNSS receiver available for applications
    requiring fast and accurate fixes in any environment
  • MIMO technology meets demands for data rate and link reliability
    in modem wireless communication systems

Mehr? Hier geht es zum Datenblatt des EM16-G. Möchten Sie bei den Ersten dabei sein?

Registrieren Sie sich doch bei tekmodul, wir informieren Sie persönlich, sobald das EM16-G für Sie verfügbar ist!

Noch mehr Input zu diesem oder anderen Quectel-Produkten? Schreiben Sie uns!

 

 

2020-04-09T14:48:03+02:00
This website uses cookies and third party services. Ok