Neueste Quectel-Produkte: SC66 & EG18

Quectel hat im Vorlauf zum Mobile World Congress Americas 2018 (22. – 24. Oktober) noch zwei Super-Module vorgestellt: Das SC66 und das EG18.

 


 

Beim SC66 handelt es sich um ein revolutionäres AI (Artificial Intelligence)-Cat. 6 Smart-Modul. Es ist mit Kryo Gold- (2,2 GHz) und Kryo Silber-Quad-Cores (1,843 GHz) ausgestattet und beinhaltet eine neuronale Processing Engine zur Unterstützung zahlreicher AI-Features. Es ist pin-zu-pin-kompatibel zu seinem Vorgänger, dem SC60, und erreicht LTE-Datenraten von bis zu 300Mbps (down) / 50Mbps (uplink).

Das performante Android 8.0-Modul ist für sowohl Consumer- als auch Industrie-Anwendungen geeignet, die hohe Datenraten sowie Multimedia-Fähigkeit und/oder AI-Features benötigen. Es beinhaltet einen Multi-GNSS-Empfänger (GPS, BeiDou, GLONASS, Galileo, QZSS, SBAS) und erlaubt die Kommunikation über zahlreiche Schnittstellen (LCM, ZSL-Kamera: 24MP @ 30fps, Touch-Pad, MIC, SPK, UART, USB, I2C, SPI). Das SC66 weist zudem einzigartige Fähigkeiten bei der Videoaufnahme auf. Es sind 4K (2560 x 1600)-Videoaufnahmen mit 60fps möglich. Weiter unterstützt wird die Funktionalität durch die 4GB LPDDR4-RAM sowie eine 32GB eMMC-Speicherkarte.

All dies ermöglicht es dem SC66, so gut wie überall einsetzbar zu sein. Beispielanwendungen wären Smart POS (Bezahlsystem), intelligente Kassensysteme, Smart Robots, Drohnen und kooperative UAVs, PDAs und Tablets, Verkaufsautomaten, Polizeiausrüstung, On-Board-Video-Streaming, …

 


 

Das 3GPP R12-konforme EG18 zeigt Quectels Zukunftsvisionen in Richtung 5G-High-Speed-LTE. Es ist eines der weltweit ersten LTE Cat. 18-Module, das Peak-Download- und  -Update-Raten von bis zu 1,2Gbps / 150Mbps erreicht. Es basiert auf Qualcomms SDX20-Chipset und bringt die neuesten LTE-Technologien wie Carrier-Aggregation, 4×4-MIMO und 256QAM zum Einsatz. Mithilfe von Qualcomms IZat™-Lokalisierungs-Technologie können mithilfe des integrierten GNSS (GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo, QZSS) extrem schnelle, genaue und zuverlässige Positionierungsanwendungen realisiert werden.

Das EG18 wird also das optimale Modul für zahlreiche Einsatzgebiete werden, die hohe Datenraten nahezu ohne Verzögerungszeiten benötigen. Beispielsweise Industrie-Router, In-Car-Überwachungssysteme oder cloud-basierte 4K-Kamerasysteme profitieren von der neuen Generation enorm.

 

Sollten Sie sich bereits jetzt vorab für Samples der beiden Module interessieren, so kontaktieren Sie uns doch gleich hier.

 

2018-09-27T12:59:18+00:00