Ihre IoT-Devices werden energieautark mit PMICs von e-peas

PMIC AEM20940 für energieautarke IoT-Applikationen

 

München, 03.07.2020

Vor einigen Wochen durften wir Ihnen bereits unseren neuen belgischen Modul-Partner e-peas vorstellen, der mit seinen innovativen PMICs Ihre batteriebetriebenen Applikationen nachhaltiger und unabhängiger macht. Einer dieser brandneuen Power-Management-Integrated-Circuits ist der AEM20940. Dabei handelt es sich um ein integriertes Energie-Management-System, das Gleichstrom aus einem thermischen Energy-Harvester (TEG) bezieht und in einem wieder aufladbaren Element speichert. Die eigentliche Applikation wird bei ausreichender Ladung über zwei unabhängige Regelspannungen versorgt.
Der AEM20940 erlaubt Ihnen, die Batterielaufzeit Ihres Devices zu erhöhen oder eliminiert eine Primärbatterie sogar ganz. Die PMICs kommen in sehr vielen Wireless-Applikationen wie im industrial monitoring, home automation oder in der smarten Landwirtschaft zu Einsatz.

Laufzeiten verlängern, Betriebskosten einsparen

In IoT-Applikationen kommen oft Primärbatterien zum Einsatz. Deren Lebensdauer kann durch den Einsatz zusätzlicher, gesammelter Umgebungsenergie drastisch verlängert werden. Gerade im industriellen Bereich existieren oftmals thermische Sprünge in bzw. an Maschinen durch Heizelemente, Motoren, etc. Diese können genutzt werden, um wartungsarme bzw. –freie Sensorgeräte zu erstellen.

Key Features

Der AEM20940 von e-peas ist ein Power-Management-IC mit herausragender Energieumwandlungseffizienz, schnellster Superkondensator-Ladung, geringster Kaltstartenergie und kleinstem footprint.

Ausgewählte Key Features:

  • Ultra-low-power start-up:
    • Cold start from 60mV input voltage and 150 µW input power with the optional external module (typical)
    • Cold start from 380mV input voltage and 3 µW input power (typical)
  • Ultra-low-power boost regulator:
    • open-circuit voltage sensing for MPPT every 21 s
    • Configurable MPPT with 2-pin programming
    • Input voltage operation range from 50 mV to 5 V
    • MPPT voltage operation range from 50 mV to 5 V
  • Integrated 1.2/1.8 V LDO regulator
  • Integrated 1.8/2.5/3.3 V LDO regulator
  • Flexible energy storage management

Lesen Sie auch gerne im Datenblatt weiter.

Sie benötigen Muster oder Evaluationkits? – Hier können Sie den AEM20940 von e-peas direkt bestellen.

Für weitere Fragen zu e-peas und deren Produkte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie uns.

 

 

2020-07-03T13:25:58+02:00
This website uses cookies and third party services. Ok